parmetol® MBX

Produktprofil

 

parmetol® MBX Produktprofil

 

schülke's schnellwirkendes 2-in-1 Topfkonservierungsmittel

parmetol® MBX basiert auf 3 Wirkstoffen: Benzisothiazolon (BIT), Methylisothiazolon (MIT) zur Langzeitkonservierung, Laurylamine Dipropylendiamin (BDA) sorgt für die schnelle Wirksamkeit im Bedarfsfall. Genau deshalb bietet parmetol® MBX neben einem extrem breiten Wirkungsspektrum auch die Möglichkeit Bakterien, Hefe- und Schimmelpilze bereits im Prozesswasser oder in Rohstoffen in nur wenigen Minuten abzutöten. Zu Beginn des Herstellungsprozesses eingesetzt bietet parmetol® MBX einen ausgewogenen Produktions- und Langzeitschutz und sorgt für ein gut konserviertes Endprodukt (Hygiene-Konzept). Nebenbei bemerkt kann somit auf weitere Desinfektionsschritte zu Beginn oder nach der Herstellung verzichtet werden.

 

Zusammensetzung

Benzisothiazolon (BIT)

 
CAS-Name: 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on
CAS-Nr.: 2634-33-5
INCI-Name: Benzisothiazolinon
BIT

Methylisothiazolon (MIT)

 
CAS-Name: 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on
CAS-Nr.: 2682-20-4
INCI-Name: Methylisothiazolinon
MIT

Laurylamin Dipropylendiamin (BDA)

CAS-Name: N-3-Aminopropyl-N-dodecyl-1,3-propandiamin
CAS-Nr.: 2372-82-9
INCI-Name: Laurylamin Dipropylenediamin
BDA
 
 

parmetol® MBX Produktvorteile

  • Nur eine Dosierung zu Beginn des Produktionsprozesses ist nötig, um die Auswirkungen von Kontaminationen während des gesamten Herstellungsprozesses zu verhindern oder zu minimieren.
  • parmetol® MBX bietet somit neben einem sicheren Herstellungsprozess die Möglichkeit, Quarantänezeiten, Produktrückrufe und Produktionsausfälle zu vermeiden.
  • Aufgrund der niedrigen Einsatzkonzentration bietet parmetol® MBX eine nachhaltige, ressourcenschonende Rohstoffnutzung.
  • Entsprechend erfüllt parmetol® MBX die Standards verschiedener Eco-Label.
 

Neben der hervorragenden Wirksamkeit ist parmetol® MBX besonders stabil in einem breiten

  • pH- (3-12) und
  • Temperaturbereich (Produktionstemperaturen bis 95 °C bis zu 24 Stunden sind möglich)

und kann ohne Bedenken in fast jedem Herstellungsprozess zum Einsatz kommen.*

 

Um im Rahmen des Einsatzes von parmetol® MBX trotz allem eine umfassende Produktionshygiene gewährleisten zu können, bietet schülke den formaldehydfreien Systemreiniger grotanol® FF 1 N, basierend auf Benzisothiazolon (BIT), Laurylamine Dipropylendiamin (BDA) und Natriumpyrithion.

 

*parmetol® MBX zeigt gute Verträglichkeit mit vielen handelsüblichen Inhaltsstoffen, jedoch sollte immer auch ein Verträglichkeitstest durchgeführt werden!

Aufgrund von lokalen Gesetzgebungen kann nicht immer die Vertriebsfähigkeit des Produktes gewährleistet werden. Selbstverständlich arbeiten wir daran, die Produkte weltweit verfügbar zu machen. Gerne teilen wir Ihnen mit, ob das Produkt auch in Ihrem Land erhältich ist. Bitte kontaktieren Sie uns unter: sai@schuelke.com

 

Besuchen Sie unsere Unternehmenswebsite: schuelke.com
Folgen Sie uns auf
   
 
 
 

Kontakt
Technical Support
Telefon: +49 40 52100-100
E-Mail: sai-at@schuelke.com

Biozidprodukte vorsichtig verwenden.      Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 
© 2019 Schülke & Mayr GmbH |